Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Intel liefert neue Xeon-Prozessoren aus

06. März 2012 20:00 Uhr - sw

Intel hat, wie erwartet, den Startschuss für die nächste Xeon-Generation gegeben. Die Xeon-E5-Prozessorfamilie löst die Xeon-5600-CPUs ab, die im aktuellen Mac Pro zum Einsatz kommen. Intel bietet die neuen Xeons in 20 Varianten mit bis zu acht Kernen an (17 Xeon-E5-26xx- und drei Xeon-E5-16xx-Modelle). Die Chips werden im 32-Nanometer-Verfahren gefertigt und basieren auf der "Sandy Bridge"-Architektur.

Einbaukit: Zweite Festplatte für aktuellen iMac

06. März 2012 18:30 Uhr - sw

iFixit hat ein Einbaukit vorgestellt, mit dem sich die aktuelle iMac-Generation mit einer zweiten Festplatte (2,5-Zoll) oder alternativ einer 2,5-Zoll-SSD ausrüsten lässt. Es wird mit einem SATA-Datenkabel, einem SATA-Stromkabel, einem doppelseitigen Klebeband zur Fixierung des Laufwerks, einem Schraubenzieherset und weiterem Werkzeug geliefert.

TeamDrive 3.0 mit verbesserter Verschlüsselung

06. März 2012 17:30 Uhr - sw

Die TeamDrive GmbH hat ihre gleichnamige Synchronisationssoftware in der Version 3.0 vorgestellt. "Neben zahlreichen UI-Verbesserungen und einer weiter verbesserten Verschlüsselung (RSA-2048, AES-256), wird TeamDrive 3.0 auch der immer stärker werdenden Nachfrage nach mobilem und zugleich sicheren Zugriff auf Cloud-Daten gerecht: Apps für iOS-Smartphones sind ab Mitte März verfügbar - sobald Apple die Freigabe erteilt hat", teilte das Unternehmen heute mit.

Elgato liefert Thunderbolt SSD aus

06. März 2012 16:00 Uhr - sw

Der Hardwarehersteller Elgato hat den Startschuss für die Thunderbolt SSD gegeben. Wie das Unternehmen heute mitteilte, wird das SSD-Laufwerk mit Thunderbolt-Schnittstelle ab sofort ausgeliefert. Die Thunderbolt SSD ist in Speicherkapazitäten von 120 und 240 GB zu Preisen von 399,95 bzw. 649,95 Euro erhältlich. Ein Thunderbolt-Anschlusskabel gehört nicht zum Lieferumfang.

QuarkXPress 9.2.1 behebt Problem mit Mac OS X 10.7.3

06. März 2012 15:00 Uhr - sw

Quark hat die DTP-Software QuarkXPress in der Version 9.2.1 veröffentlicht. Diese behebt eine Inkompatibilität mit Mac OS X 10.7.3. Wie berichtet, werden nach dem Update auf Mac OS X 10.7.3 in QuarkXPress 9.2 die Symbole von einigen Paletten nicht mehr angezeigt. Mit einer geänderten Einstellung (XTensions Manager beim Starten automatisch anzeigen) ließ sich das Problem jedoch umgehen. Mit der Version 9.2.1 hat der Hersteller den Fehler nun behoben. Anwender von QuarkXPress 9.x können sich das Update hier herunterladen.

Apple TV: Neues Modell kurz vor Verkaufsstart?

06. März 2012 10:00 Uhr - sw

Seit Monaten wird über eine neue Generation der Set-top-Box Apple TV spekuliert. Die Gerüchteküche geht inzwischen fest davon aus, dass deren Ankündigung auf der für Mittwoch angesetzten Apple-Presseveranstaltung in San Francisco erfolgen wird. Dafür spricht auch die inzwischen veränderte Liefersituation des aktuellen Apple-TV-Modells.

Parallels Desktop 7.0: Update bringt Unterstützung für "Mountain Lion"

06. März 2012 09:00 Uhr - sw

Für die Virtualisierungssoftware Parallels Desktop 7.0 ist ein neues Update erschienen. Der Build 15055 führt experimentelle Unterstützung für die Betriebssystem Mac OS X 10.8 "Mountain Lion" und Windows 8 ein. Anwender von Parallels Desktop 7.0 können sich das Update über die in der Software integrierte Aktualisierungsfunktion herunterladen. Das ab Mac OS X 10.5.8 lauffähige Parallels Desktop 7.0 ermöglicht die gleichzeitige Nutzung von Mac OS X und anderen x86-basierten Betriebssystemen (Windows, Linux, Solaris...) auf Intel-Macs. Parallels Desktop 7.0 ist beispielsweise bei Amazon (Partnerlink; versandkostenfreie Lieferung) für 52,88 Euro erhältlich.

Adobe: Photoshop Lightroom 4.0 ab sofort erhältlich

06. März 2012 08:30 Uhr - sw

Adobe hat die im Januar angekündigte Fotosoftware Photoshop Lightroom 4.0 fertig gestellt. Die Anwendung ist ab sofort für Mac OS X und Windows verfügbar. Photoshop Lightroom 4.0 kostet als Download 134,07 Euro. Das Upgrade von einer beliebigen Vorversion schlägt mit 76,26 Euro zu Buche. Photoshop Lightroom 4.0 setzt einen 64-Bit-Prozessor, mindestens zwei GB Arbeitsspeicher und Mac OS X 10.6.8 oder neuer voraus.

Adobe: Vorabversion von Camera Raw 6.7

06. März 2012 08:30 Uhr - sw

Adobe hat eine Vorabversion (Release Candidate) von Camera Raw 6.7 veröffentlicht. Das kostenlose Plug-in für Photoshop CS5 ermöglicht die Verarbeitung der RAW-Formate von hunderten Digitalkameras. Camera Raw 6.7 führt Unterstützung für zusätzliche RAW-Dateiformate und Objektive ein.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007