Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Update für Web-Browser Chrome

31. Jan. 2013 00:15 Uhr - sw

Google hat den Web-Browser Chrome in der Version 24.0.1312.57 (46,8 MB, mehrsprachig) veröffentlicht. Diese verbessert die Stabilität und behebt einige Fehler. Das Programm setzt Mac OS X 10.6 oder neuer voraus. Bestehende Chrome-Installationen werden automatisch auf die Version 24.0.1312.57 aktualisiert. Für Mitte Februar wird Chrome 25 erwartet (MacGadget berichtete).

Ticker: Gemini zum Sonderpreis; Fritz!Box-Router nicht von UPnP-Sicherheitslücken betroffen

30. Jan. 2013 18:00 Uhr - sw

Gemini zum Sonderpreis - das ab Mac OS X 10.7 lauffähige Programm ist derzeit für 4,49 statt 8,99 Euro im Mac-App-Store erhältlich (Partnerlink). Gemini spürt Datei- und Ordner-Duplikate auf. +++ Fritz!Box-Router nicht von UPnP-Sicherheitslücken betroffen - darauf weist der Hersteller AVM hin. Demnach ist die Software libupnp, die die Sicherheitslücken aufweist, nicht in Fritz!Box-Routern enthalten. +++ Update für Cheetah3D - die Version 6.2 des Programms bietet zahlreiche Verbesserungen und Fehlerkorrekturen. Cheetah3D ermöglicht das Konstruieren, Rendern und Animieren von 3D-Objekten und –Szenen.

Neue Apple-TV-Generation vor Ankündigung? (Update)

30. Jan. 2013 17:00 Uhr - sw

Apple bereitet offenbar die Einführung einer neuen Apple-TV-Generation vor. Darauf deuten von der US-Behörde Federal Communications Commission (FCC) veröffentlichte Dokumente hin. Demnach hat die FCC einem bisher nicht erhältlichen Apple-TV-Modell die Freigabe erteilt. Es ist etwas kleiner als die aktuelle Apple-TV-Generation und trägt die Modellnummer A1469.

Toau erzeugt Audiodateien aus Texten

30. Jan. 2013 16:00 Uhr - sw

Mac OS X bietet die Möglichkeit, aus Text eine Audiodatei zu erzeugen. Dazu wird in einem Programm der gewünschte Textbereich markiert und im Dienste-Menü der Befehl "Als gesprochenen Titel zu iTunes hinzufügen" ausgewählt. Mac OS X nimmt dann die Umwandlung vor und fügt die Audiodatei automatisch zur iTunes-Bibliothek hinzu. Eine Alternative zum Dienste-Menü ist das kostenlose Programm Toau.

Mediacenter-Software XBMC in neuer Version

30. Jan. 2013 15:00 Uhr - sw

Die kostenlose Mediacenter-Software XBMC ist in der Version 12 erschienen. Zu den Neuerungen gehören Live-TV-Unterstützung inklusive Videoaufzeichnung, Wiedergabe von HD-Audio, 64-Bit-Unterstützung, Verbesserungen an der Benutzeroberfläche, Leistungsoptimierungen, Unterstützung zusätzlicher Bildformate und erweiterte AirPlay-Unterstützung.

Update für Web-Browser Opera

30. Jan. 2013 14:00 Uhr - sw

Der Web-Browser Opera ist in der Version 12.13 (19,1 MB, mehrsprachig) erschienen. Diese verbessert die Stabilität und beseitigt einige Fehler. Außerdem wurden vier Sicherheitslücken in Opera 12.13 geschlossen. Zwei dieser Schwachstellen werden als gefährlich eingestuft, da sie unter Umständen Angreifern das Einschleusen und Ausführen von Schadcode ermöglichen. Das Programm setzt einen Intel-Prozessor und Mac OS X 10.5 oder neuer voraus.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007