Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

"XCOM: Enemy Unknown": Mac-Version bei Steam erschienen

28. Juni 2013 15:00 Uhr - sw

Die Mac-Version des rundenbasierten Strategiespiels "XCOM: Enemy Unknown" ist ab sofort auch bei Steam erhältlich. Wer das Spiel in der Windows-Ausführung bei Steam erworben hat, kann sich die Mac-Version dort kostenlos herunterladen. "XCOM: Enemy Unknown" unterstützt Mehrspielerpartien zwischen Mac- und Windows-Anwendern via Steam.

Filedrop: Schneller Dateiaustausch zwischen OS X, iOS und Windows

27. Juni 2013 14:00 Uhr - sw

Mit dem Betriebssystem OS X 10.7 "Lion" hat Apple die Funktion AirDrop eingeführt, die den schnellen Dateiaustausch zwischen zwei Macs, die sich wenige Meter voneinander entfernt befinden, ohne vorherige Konfiguration über ein Ad-hoc-WLAN ermöglicht. Auch das für den Herbst erwartete iOS 7.0 wird über AirDrop verfügen. Eine Alternative zu AirDrop ist die Software Filedrop.

Erneut Spekulationen um verbessertes Thunderbolt-Display

26. Juni 2013 13:00 Uhr - sw

Apples Thunderbolt-Display ist laut einem Bericht der Web-Site MacTrast bei mehreren großen US-Händlern ausverkauft oder nur noch in geringen Stückzahlen verfügbar. Dies gibt Spekulationen über die baldige Einführung eines Nachfolgemodells neue Nahrung. Bereits zu Jahresbeginn war der 27-Zoll-Bildschirm in den USA bei etlichen Händlern nur schwer zu bekommen. Das Thunderbolt-Display wurde im Juli 2011 vorgestellt, ein neues Modell gilt als überfällig.

Apple: Thunderbolt-Update macht Probleme

21. Juni 2013 14:00 Uhr - sw

Apple weist in einem Support-Dokument auf Probleme mit dem im Mai veröffentlichten "Thunderbolt Firmware Update 1.2" hin. Demnach kann es nach der Installation des Updates vorkommen, dass die Thunderbolt-Schnittstellen oder der Target-Display-Mode nicht mehr funktionieren und das Update erneut von der Softwareaktualisierung zum Download angeboten wird. Betroffen sind die iMac-, MacBook-Air-, MacBook-Pro- und Mac-mini-Baureihen 2011.

Mac-Version von Racing Glider erschienen

21. Juni 2013 12:30 Uhr - sw

Der Spielehersteller NuOxygen hat vor kurzem eine Mac-Version des Spiels Racing Glider veröffentlicht. In Racing Glider hat der Spieler die Aufgabe, einen Hängegleiter zu steuern. Racing Glider bietet drei Spielmodi, 27 Levels mit ansteigendem Schwierigkeitsgrad, sich verändernde Wetterbedingungen und eine Funktion zur Aufzeichnung von Spielsitzungen.

Ticker: WLAN-Probleme beim neuen MacBook Air; Update für Camptune X

20. Juni 2013 19:00 Uhr - sw

WLAN-Probleme beim neuen MacBook Air - Anwender berichten über den Abbruch von WLAN-Verbindungen wenige Minuten nach erfolgter WLAN-Anmeldung. Apple hat sich zu dem Thema bislang nicht geäußert. +++ Update für Camptune X - die Version 10.3 führt Unterstützung für Windows 8 ein. Mit Camptune X lassen sich Boot-Camp-Partitionen verkleinern oder vergrößern. +++ Magic Trackpad zum Sonderpreis - Amazon bietet das Trackpad derzeit für nur 62,89 Euro an (Partnerlink; versandkostenfreie Lieferung). Zum Vergleich: Bei Apple kostet das Produkt 69 Euro zuzüglich Versandkosten.

"Max Payne 3": Mac-Version ist da

20. Juni 2013 13:00 Uhr - sw

Rockstar Games hat eine Mac-Version von "Max Payne 3" auf den Markt gebracht. Sie ist zum Preis von 35,99 Euro im Mac-App-Store (Partnerlink) erhältlich. Der Egoshooter setzt mindestens einen mit 2,4 GHz getakteten Core-2-Duo-Prozessor, vier GB Arbeitsspeicher, einen AMD- oder Nvidia-Grafikchip mit 512 MB VRAM (GeForce 8800GT bzw. Radeon HD 4870 oder besser), 35 GB Festplattenspeicher und OS X 10.7.5 voraus.

Ticker: MacBook-Air-Benchmarks; Steve-Jobs-Interview von 1994

19. Juni 2013 18:00 Uhr - sw

MacBook-Air-Benchmarks - Barefeats hat das neue 13,3-Zoll-MacBook-Air (Core i7 mit 1,7 GHz) gegen das 13,3-Zoll-MacBook-Air der Vorgängergeneration (Core i7 mit 2,0 GHz) antreten lassen und Rechen-, Grafik- und SSD-Leistung getestet. +++ Fantastical zum Sonderpreis - die Kalender-Software ist im Mac-App-Store momentan für nur 17,99 statt 26,99 Euro erhältlich (Partnerlink). +++ Bisher unbekanntes Interview mit Steve Jobs veröffentlicht - das Video stammt aus dem Jahr 1994, als Jobs bei NeXT arbeitete.

Egoshooter "Max Payne 3": Mac-Version kommt

19. Juni 2013 13:30 Uhr - sw

Rockstar Games hat eine Mac-Version des Egoshooters "Max Payne 3" angekündigt. Sie soll am morgigen Donnerstag im Mac-App-Store erscheinen. Das Spiel setzt mindestens einen mit 2,4 GHz getakteten Core-2-Duo-Prozessor, vier GB Arbeitsspeicher, einen AMD- oder Nvidia-Grafikchip mit 512 MB VRAM (GeForce 8800GT bzw. Radeon HD 4870 oder besser), 35 GB Festplattenspeicher und OS X 10.7.5 voraus.

Bericht: OS X 10.8.5 vor Betatest

19. Juni 2013 12:30 Uhr - sw

Apple arbeitet offenbar an einem weiteren großen Update für das Betriebssystem OS X 10.8 "Mountain Lion". Nach Informationen von 9to5Mac soll demnächst eine erste Betaversion von OS X 10.8.5 erscheinen. Das Betriebssystemupdate soll Fehlerkorrekturen enthalten, weitere Informationen sind allerdings noch nicht bekannt.

Umfrage zum neuen Mac Pro

18. Juni 2013 20:00 Uhr - sw

Drei Jahre ließ sich Apple für die Ankündigung eines komplett überarbeiteten Mac Pro Zeit. Auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2013 in San Francisco war es nun endlich soweit: Apple präsentierte einen neuen Mac Pro, der sich deutlich vom Vorgänger unterscheidet. Laufwerkseinschübe und PCI-Steckplätze gibt es nicht mehr, dafür glänzt der neue Mac Pro mit hoher Rechenleistung dank aktueller Xeon-Prozessoren und zwei High-End-Grafikchips sowie mit schneller SSD und Thunderbolt 2. Zum Thema unsere neue Umfrage: Wie ist Ihr erster Eindruck vom neuen Mac Pro?

Update für MacBook Air macht Probleme

17. Juni 2013 16:00 Uhr - sw

Apple weist in einem Support-Dokument auf ein Problem mit dem im Mai veröffentlichten "MacBook Air Flash Storage Firmware Update 1.0" hin. Demnach kann es vorkommen, dass das Update bei aktiviertem FileVault nicht installiert werden kann oder erneut in der Softwareaktualisierung auftaucht.

Erneut Spekulationen um Standort von Bonner Apple-Store

17. Juni 2013 15:00 Uhr - sw

Zu Jahresbeginn wurde bekannt, dass Apple ein Ladengeschäft in Bonn eröffnen will – seit diesem Zeitpunkt sucht das Unternehmen Personal für einen Store in der ehemaligen Bundeshauptstadt. Ende Januar brachte der General-Anzeiger Bonn das Gebäude der Commerzbank am Münsterplatz als Standort ins Spiel. Nun hat die Zeitung diesen Spekulationen neue Nahrung gegeben.

Moment: Neuer Facebook-Client für den Mac

14. Juni 2013 14:30 Uhr - sw

Der Softwarehersteller Tapmates hat mit Moment einen neuen Facebook-Client für OS X vorgestellt. Tapmates ermöglicht das schnelle Veröffentlichen von Statusmeldungen, Fotos und Videos auf Facebook über ein systemweites Menü.

Neuer RSS-Reader: Mixtab Pro

13. Juni 2013 17:00 Uhr - sw

Mixtab Pro ist ein neuer RSS-Reader für den Mac. Das Programm ermöglicht den Import von Feeds aus dem Dienst Google Reader, der zum 01. Juli eingestellt wird, über das OPML-Format. Mehrere Feeds, zum Beispiel aus dem gleichen Themengebiet, lassen sich in Mixtab Pro zu Tabs gruppieren und auf Wunsch freigeben. Durch andere User freigegebene Tabs können abonniert werden.

20 Jahre PDF-Standard

13. Juni 2013 15:00 Uhr - sw

Das PDF-Format feiert 20jähriges Jubiläum. Am 15. Juni 1993 erschien mit Acrobat 1.0 die Software, mit der das Portable Document Format, kurz PDF, eingeführt wurde. Heute gehört PDF zu den am häufigsten genutzten Dateiformaten.

Die Systemanforderungen von OS X 10.9

11. Juni 2013 03:00 Uhr - sw

Das neue Betriebssystem OS X 10.9 "Mavericks" hat die gleichen Systemanforderungen wie OS X 10.8 "Mountain Lion". OS X 10.9 läuft auf iMacs ab Mitte 2007, auf Mac-Pro-Modellen ab Anfang 2008, auf Mac-mini-Modellen ab Anfang 2009, auf MacBooks ab Ende 2008, auf MacBook-Pro-Modellen ab Mitte 2007, auf MacBook-Air-Modellen ab Ende 2008 und auf der letzten Xserve-Generation. Die Systemanforderungen beziehen sich auf die OS-X-10.9-Betaversion und können sich bis zur Markteinführung des Betriebssystems noch ändern, was jedoch im Hinblick auf Erfahrungen mit früheren OS-X-Betas als unwahrscheinlich gilt.

Apple zeigt neuen Mac Pro

10. Juni 2013 20:30 Uhr - sw

Apple hat auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2013 den lange erwarteten neuen Mac Pro vorgestellt. Er bietet ein komplett überarbeitetes Gehäusedesign ohne interne Erweiterungsmöglichkeiten und ohne optisches Laufwerk und kommt im Laufe dieses Jahres auf den Markt. Zu den technischen Eckdaten gehören aktuelle Xeon-E5-Prozessoren mit bis zu zwölf Kernen, zwei AMD-FirePro-Grafikchips, sechs Thunderbolt-2-Schnittstellen, vier USB-3.0-Anschlüsse, PCIe-basierter Flash-Speicher und Vier-Kanal-ECC-DDR-Arbeitsspeicher mit 1866 MHz. Der neue Mac Pro ist nur knapp halb so hoch (25 Zentimeter) wie der Vorgänger.

Apple: OS X 10.9 "Mavericks" kommt im Herbst

10. Juni 2013 20:30 Uhr - sw

Apple bringt im Herbst eine neue Version des Betriebssystems OS X auf den Markt. Sie heißt OS X 10.9 "Mavericks" und soll über 200 neue Funktionen bieten, darunter Finder-Tabs, Dokumenten-Tagging, erweiterte Mehrmonitorunterstützung, höhere Energieeffizienz für eine längere Akkulaufzeit, Leistungsoptimierungen, Keychain-Synchronisation via iCloud, Karten-Anwendung und iBooks.

Apple kündigt iOS 7.0 an

10. Juni 2013 20:30 Uhr - sw

Apple hat heute das iOS 7.0 vorgestellt. Das Betriebssystem soll im Herbst auf den Markt kommen und über eine komplett überarbeitete Benutzeroberfläche und weitere Neuerungen verfügen, darunter Control-Center, ein weiterentwickeltes Multitasking, AirDrop und den Internetradio-Dienst iTunes Radio.

Neue WLAN-Router von Apple

10. Juni 2013 20:30 Uhr - sw

Apple hat verbesserte WLAN-Router vorgestellt, die den neuen WLAN-Standard 802.11ac unterstützen und ein neues Gehäusedesign bieten.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007