Weitere Meldungen

Apple vertreibt MacBook-Pro-Blickschutzfolie von Kensington

11. Mai 2018 17:30 Uhr - Redaktion

Apple bietet seit kurzem eine Blickschutzfolie von Kensington für das MacBook Pro in seinen Ladengeschäften sowie online an. Sie wird magnetisch befestigt (Kleben nicht erforderlich) und erhöht die Privatsphäre, indem der Blickwinkel auf den Bildschirm auf einen Bereich von ungefähr 30 Grad beschränkt wird.

Apple stellt Xcode 9.3.1 zum Download bereit

11. Mai 2018 13:00 Uhr - Redaktion

Apple hat die Entwicklungsumgebung Xcode in der Version 9.3.1 veröffentlicht. Das Update behebt ein Problem, durch das sich Nutzer ständig erneut mit ihrer Apple-ID anmelden mussten. Außerdem wurde eine Absturzursache bei der Verwendung von Playgrounds korrigiert.

Verlosung: 3x Vollversion von DTP-Software QuarkXPress 2018 zu gewinnen (Update)

11. Mai 2018 12:30 Uhr - Redaktion

Zu den Urgesteinen im Mac-Markt zählt unbestritten QuarkXPress. Die erstmalig im Jahr 1987 erschienene Software ist ein Wegbereiter der digitalen Revolution im Publikationswesen. Auch heute ist QuarkXPress aus dem Publishing-Sektor nicht wegzudenken – egal ob es um klassische gedruckte Erzeugnisse, digitale Bücher und Magazine oder Inhalte fürs Web geht. Mitte Mai schickt Quark die 2018er Version ins Rennen, die als wichtigste Neuerung eine Importfunktion für InDesign-Dokumente bietet. Zusammen mit dem Hersteller verlost MacGadget drei Vollversionen von QuarkXPress 2018.

Windows auf dem Mac nutzen: Neue Version von VirtualBox erschienen

11. Mai 2018 11:30 Uhr - Redaktion

Die kostenfreie Virtualisierungssoftware VirtualBox steht ab sofort in der Version 5.2.12 zum Download bereit. Das Update ergänzt Unterstützung für aktuelle Versionen des Linux-Kernels, behebt Probleme mit der Darstellung von 3D-Grafik unter Linux-Gastsystemen und wartet mit weiteren Fehlerkorrekturen, zum Beispiel im Zusammenhang mit der Videoaufzeichnung, auf.

Update für Open-Source-Passwortmanager KeePassXC erschienen

09. Mai 2018 23:30 Uhr - Redaktion

Die kostenfreie Kennwortverwaltung KeePassXC steht ab sofort in der Version 2.3.3 zum Download bereit. Das Update bietet mehrere Verbesserungen für die Anbindung an Web-Browser, behebt einige Absturzursachen und wartet mit diversen Optimierungen und Fehlerkorrekturen, beispielsweise für SSH Agent und Benutzeroberfläche, auf.

"Pillars of Eternity": Zweiter Teil des Rollenspiels erschienen - auch für den Mac

09. Mai 2018 16:00 Uhr - Redaktion

Mit "Pillars of Eternity" wollte Obsidian Entertainment vor drei Jahren an Rollenspiel-Klassiker wie Baldur's Gate oder Icewind Dale anknüpfen – und war erfolgreich. Auf Steam erhielt das Spiel über 7000 im Durchschnitt sehr positive Bewertungen. Aufgrund des großen Erfolgs folgt nun der zweite Teil: "Pillars of Eternity II: Deadfire", in dem der Spieler unter anderem in die Rolle eines Schiffskapitäns schlüpft.

Web-Browser Firefox: Version 60 steht zum Download bereit (Update)

09. Mai 2018 14:00 Uhr - Redaktion

Mozilla hat heute die Verfügbarkeit von Firefox 60 bekannt gegeben. Die neue Version des Open-Source-basierten Web-Browsers unterstützt nun Website-Logins über einen USB-Token - eine sehr sichere Methode zur Absicherung von Accounts, beispielsweise für den Unternehmenseinsatz. Dazu verwendet Mozilla die Technik Web Authentication, die demnächst zum Standard erhoben werden soll.

Ticker: Sicherheitsupdates von Adobe; Rabatt auf "Battle Worlds: Kronos"; Fortschritte beim Vectoring-Ausbau

08. Mai 2018 19:00 Uhr - Redaktion

Sicherheitsupdates von Adobe - für Creative Cloud Desktop Application, Connect und Flash Player sind Updates erschienen, die mehrere Schwachstellen beheben. +++ Rabatt auf "Battle Worlds: Kronos" - das ab OS X Snow Leopard lauffähige Strategiespiel im Stil von "Battle Isle" und "Advance Wars" wird im Mac-App-Store kurzzeitig für 5,49 statt 19,99 Euro angeboten (Partnerlink). +++ Fortschritte beim Vectoring-Ausbau - nach Angaben der Deutschen Telekom sind 429.000 weitere Haushalte in 386 Städten und Gemeinden mit der neuen DSL-Technologie (bis zu 100 Mbit/Sekunde) versorgt worden.

Druck auf Apple steigt: Microsoft schüttet künftig bis zu 95 Prozent der Store-Umsätze an Entwickler aus

08. Mai 2018 17:00 Uhr - Redaktion

Regelmäßig steht Apple für das Geschäftsmodell seiner App-Stores in der Kritik. Satte 30 Prozent der Einnahmen von App-Käufen behalten die Kalifornier ein, nur 70 Prozent gehen an die Hersteller. Viele Entwickler empfinden dieses Modell als unfair und Apples Anteil als zu hoch. Nun lässt Microsoft mit einer interessanten Ankündigung aufhorchen.

iOS-App-Store: Anpassungen an iPhone X werden Pflicht

08. Mai 2018 15:00 Uhr - Redaktion

Apple informiert die Entwicklergemeinde zu Wochenbeginn über eine bedeutende anstehende Änderung: Ab Juni 2018 müssen alle eingereichten App-Updates zwingend für das iPhone X mitsamt Notch optimiert sein, andernfalls werden sie nicht zur Veröffentlichung im iOS-App-Store zugelassen. Auch die Nutzung des aktuellen Entwicklerkits (iOS 11 SDK) ist dann erforderlich.

Für schnelle Kabelanschlüsse: Fritz!Box 6591 Cable von AVM

07. Mai 2018 18:00 Uhr - Redaktion

Der Berliner Routerspezialist AVM hat heute die Verfügbarkeit der Fritz!Box 6591 Cable bekannt gegeben. Sie ist für Kabelanschlüsse ausgelegt und unterstützt den den neuen Standard DOCSIS 3.1. Ab sofort können Kunden in DOCSIS-3.1-Pilotgebieten von Unitymedia eine Fritz!Box 6591 Cable mit 1000 Mbit pro Sekunde nutzen. Das Projekt startet dabei zuerst in Bochum, weitere Gebiete folgen.

Neue Smartwatch lässt sich über die Haut steuern

07. Mai 2018 14:30 Uhr - Redaktion-pte

Forscher der Carnegie Mellon University (CMU) haben eine neuartige Smartwatch entwickelt, die sich über die Haut ihres Trägers steuern lässt. Die sogenannte "LumiWatch", die im Moment lediglich als erster Prototyp vorliegt, setzt auf einen kleinen Projektor, der in das Gerät verbaut wurde und es ermöglicht, mittels Laser ein Interface auf den Arm zu projizieren. Die Interaktionsfläche, die so entsteht, kann bis zu 40 Quadratzentimeter groß sein und erlaubt es dem Nutzer, verschiedene Gesten direkt auf der Haut auszuführen. Die neue Technologie könnte eines Tages die fummelige Steuerung auf Mini-Displays ablösen.

Müller: 15 Prozent Gratis-Bonusguthaben beim Kauf von iTunes-Karten

07. Mai 2018 12:30 Uhr - Redaktion

Die Drogeriemarktkette Müller hat heute eine neue Sonderaktion für iTunes-Store-Guthabenkarten gestartet. Bis zum Samstag, den 12. Mai, gibt es in Müller-Filialen beim Kauf von iTunes-Store-Karten 15 Prozent Bonusguthaben gratis dazu. Bei der 25-Euro-Karte sind es 3,75 Euro kostenloses iTunes-Guthaben, bei der 50-Euro-Karte 7,50 Euro.

Ticker: Passwort-Panne bei Twitter; Update für Carbon Copy Cloner; Migrationsguide für macOS Server; Werbung in WhatsApp

04. Mai 2018 20:15 Uhr - Redaktion

Passwort-Panne bei Twitter - nach Angaben des Dienstes sind Kennwörter kurzzeitig unverschlüsselt gespeichert worden. Hinweise auf einen Diebstahl gebe es zwar nicht, dennoch sollten alle User ihr Passwort ändern. +++ Update für Carbon Copy Cloner - die Version 5.1.1 der Backupsoftware bietet Bug-Fixes und kleinere Optimierungen. Mit Version 5.1 wurde Unterstützung für APFS-Snapshots eingeführt. +++ Migrationsguide für macOS Server - in dem 40seitigen PDF erläutert Apple, wie von den bald eingestellten Diensten auf Open-Source-Lösungen umgestellt werden kann. +++ Werbung in WhatsApp - der weltgrößte Messaging-Dienst will sich künftig für Anzeigen öffnen, Details sind noch nicht bekannt.

Ticker: Telekom verschenkt Datenvolumen; ScanSnap erhält 64-Bit-Unterstützung; Rabatt auf Strategiespiel GhostControl; Neue Safari-Testversion

03. Mai 2018 20:00 Uhr - Redaktion

Telekom verschenkt Datenvolumen - Kunden mit einem Mobilfunkvertrag mit Mindestvertragslaufzeit erhalten über die MagentaService-App jeden Monat bis Ende Juli 300 MB Highspeed-Datenvolumen geschenkt. +++ ScanSnap erhält 64-Bit-Unterstützung - Fujitsu will die Mac-Scansoftware fit für den 64-Bit-Betrieb machen. Die 32-Bit-Unterstützung in macOS läuft bekanntlich mittelfristig aus. +++ Rabatt auf Strategiespiel GhostControl - das an den Filmklassiker GhostBusters angelegte Geisterjäger-Spiel ist im Mac-App-Store kurzzeitig für 6,99 statt 12,99 Euro zu haben (Partnerlink). +++ Neue Safari-Testversion - die Technology Preview 55 gibt Entwicklern und interessierten Usern einen Einblick in kommende Neuerungen, darunter das bereits angekündigte Aus für Plug-ins.