Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Ticker: Update für Skype; Epson unterstützt AirPrint

01. Sep 2011 20:00 Uhr - sw

Update für Skype - die Version 5.3.0.1093 der Internet-Telefonie-Software behebt zwei Absturzursachen. +++ Epson unterstützt AirPrint - der Hersteller will neue Tintenstrahldrucker mit Apples WLAN-Drucktechnologie ausrüsten. Bislang unterstützt HP als einziger Druckerhersteller die AirPrint-Funktion. +++ Neuer iPad-Werbespot - er heißt "Learn" und wird seit kurzem im US-Fernsehen ausgestrahlt. +++ Erweiterung für "Die Sims: Mittelalter" erschienen - sie heißt "Piraten und Edelleute" und kostet 29,99 Euro. "Die Sims: Mittelalter" ist seit März erhältlich (mehr dazu hier).

Nisus Writer Pro an Mac OS X 10.7 angepasst

01. Sep 2011 19:30 Uhr - sw

Nisus Software hat die Textverarbeitungsprogramme Nisus Writer Pro und Nisus Writer Express an Mac OS X 10.7 angepasst. Die Version 2.0.1 von Nisus Writer Pro und die Version 3.4 von Nisus Writer Express bieten volle Kompatibilität mit dem neuen Apple-Betriebssystem inklusive Unterstützung des "Lion"-Vollbildmodus. Darüber hinaus bringen die neuen Versionen zahlreiche Detailverbesserungen und Bug-Fixes mit.

Mozilla: Updates für Firefox und Thunderbird

01. Sep 2011 17:00 Uhr - sw

Die Mozilla Corporation hat den Web-Browser Firefox in der Version 6.0.1 (27,9 MB, deutsch) veröffentlicht. Diese behebt ein Sicherheitsproblem im Zusammenhang mit SSL-Zertifikaten. Auch in der neuen Version 6.0.1 (31,2 MB, deutsch) des E-Mail-Clients Thunderbird wurde dieses Problem beseitigt. Firefox 6.0.1 und Thunderbird 6.0.1 laufen auf Intel-Macs ab Mac OS X 10.5. Seit kurzem befinden sich Firefox 7.0 und Thunderbird 7.0 im Betatest (mehr dazu hier und hier).

Startschuss für IFA 2011: Produkte für Mac und iOS in der iZone

01. Sep 2011 15:30 Uhr - sw

Am morgigen Freitag beginnt in Berlin die Internationale Funkausstellung 2011 (IFA). Zu den Schwerpunkten der Messe gehören unter anderem Smart-TVs, Tablets und Smartphones. Produkte für Mac und iOS werden im Ausstellungsbereich iZone präsentiert. Dieser ist in der Halle 15.1/16 zu finden. Laut der Ausstellerliste haben mehr als 70 Unternehmen ihre Teilnahme an der iZone zugesagt.

Native Instruments liefert Guitar Rig 5.0 aus

01. Sep 2011 15:00 Uhr - sw

Der auf Musiksoftware spezialisierte Hersteller Native Instruments hat die Verfügbarkeit von Guitar Rig 5.0 bekannt gegeben. Das digitale Gitarrenstudio wird in zwei Ausführungen angeboten: Guitar Rig 5.0 Pro kostet 179 Euro, Guitar Rig 5.0 Kontrol (inklusive Fußcontroller) ist für 399 Euro zu haben. Das Upgrade von einer früheren Version schlägt mit 69 Euro zu Buche. Guitar Rig 5.0 setzt einen Intel-Prozessor, mindestens 2048 MB Arbeitsspeicher und Mac OS X 10.6.8 oder neuer voraus.

Apple-Store Augsburg: Eröffnung am 03. September

01. Sep 2011 14:00 Uhr - sw

Apple hat heute den Eröffnungstermin für den Apple-Store in Augsburg bekannt gegeben. Das neue Ladengeschäft, das sich im Einkaufszentrum City-Galerie (Willy-Brandt-Platz 1) in der Augsburger Innenstadt befindet, wird an diesem Samstag (03. September) um 09:30 Uhr erstmals seine Türen öffnen. Nach Dresden, Frankfurt am Main, Hamburg, München und Oberhausen ist Augsburg der sechste deutsche Standort von Apples weltumspannender Ladenkette.

Parallels Desktop 7.0 ist da

01. Sep 2011 03:30 Uhr - sw

Parallels hat die nächste Generation der Virtualisierungssoftware Parallels Desktop vorgestellt. Parallels Desktop 7.0 ist ab sofort als Upgrade (von Parallels Desktop 6.0) für 49,99 Euro erhältlich. Der Verkauf der Vollversion (Download und Box) beginnt am 06. September. Der Hersteller verspricht für Parallels Desktop 7.0 über 90 Neuerungen und "deutliche" Performance-Verbesserungen.

Musiksoftware Kontakt 5.0 jetzt erhältlich

01. Sep 2011 03:00 Uhr - sw

Die Anfang August von Native Instruments angekündigte Musiksoftware Kontakt 5.0 ist ab sofort verfügbar. Der Software-Sampler kostet 379 Euro. Das Upgrade von einer Vorversion schlägt mit 99 Euro zu Buche. Kontakt 5.0 läuft auf Intel-Macs mit mindestens 2048 MB Arbeitsspeicher und Mac OS X 10.6.8 oder neuer.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007