Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Apple: Softwareupdate für neues MacBook Air

13. Sep 2011 00:15 Uhr - sw

Apple hat in der Nacht zum Dienstag das "MacBook Air EFI Firmware Update 2.1" für die aktuelle MacBook-Air-Generation veröffentlicht. Es soll die Stabilität bei der Systemwiederherstellung via Internet (Internet Recovery) verbessern und Probleme mit dem Thunderbolt-Display und dem Thunderbolt-Target-Disk-Modus beheben. Das "MacBook Air EFI Firmware Update 2.1" setzt Mac OS X 10.7.x voraus und steht per Softwareaktualisierung und über den genannten Link zum Download bereit.

Apple senkt Preise in der Schweiz

12. Sep 2011 20:00 Uhr - sw

Apple hat in der Schweiz die Preise für viele Produkte gesenkt. Grund ist die derzeitige Stärke der Schweizer Währung. Der Wert des Schweizer Franken ist in den letzten Wochen im Vergleich zum Dollar und Euro vor dem Hintergrund der Turbulenzen an den Finanzmärkten deutlich gestiegen. Apple reduzierte in der Schweiz die Preise von Macs, iPhones, iPads und verschiedenen Zubehörgeräten. Beispielsweise kostet ein iPhone 4 mit 16 GB Speicherkapazität nun nur noch 649 statt 769 Franken. Der Preis des Mac Pro mit acht Kernen fiel von 4099 auf 3499 Franken. Für das 13-Zoll-MacBook-Pro mit 2,3 GHz verlangt Apple jetzt 1299 anstelle von 1399 Franken.

Intensity Extreme: Thunderbolt-Box für die Videoproduktion

12. Sep 2011 19:30 Uhr - sw

Das Angebot an Zubehör mit Thunderbolt-Schnittstelle wächst weiter. Blackmagic Design hat mit Intensity Extreme eine kleine Box angekündigt, die die Einspeisung und Ausgabe von Videosignalen ermöglicht. Dazu stehen ein HDMI-Eingang, ein HDMI-Ausgang und ein sogenannter Breakout-Anschluss zur Verfügung, der über ein spezielles Kabel auch S-Video oder Component-Video unterstützt. Intensity Extreme wird über die Thunderbolt-Schnittstelle mit dem Mac verbunden und ist mit Mac OS X 10.6 oder neuer kompatibel. Der Preis beträgt 209 Euro, die Auslieferung soll im vierten Quartal beginnen.

HP: Neues Multifunktionsgerät mit AirPrint-Unterstützung

12. Sep 2011 18:00 Uhr - sw

HP hat mit dem "Photosmart 5510 e-All-in-One" ein neues Multifunktionsgerät mit Tintenstrahltechnik auf den Markt gebracht. Es ermöglicht das Drucken, Kopieren und Scannen bis zu einer Papiergröße von A4 und ist zum empfohlenen Verkaufspreis von 99,99 Euro erhältlich. Das Gerät ist Mac-kompatibel und unterstützt Apples AirPrint-Technologie. Der Anschluss an den Mac erfolgt via USB oder WLAN.

PDiff vergleicht Text von PDF-Dokumenten

12. Sep 2011 17:00 Uhr - sw

Der Softwarehersteller CSci hat mit PDiff ein Programm vorgestellt, das den Text von zwei PDF-Dokumenten auf Übereinstimmungen bzw. Änderungen untersucht. PDiff ist derzeit zum Einführungspreis von 69,99 Euro im Mac-App-Store (Partnerlink) erhältlich und setzt Mac OS X 10.6.6 oder neuer voraus. PDiff liegt auf Deutsch und Englisch vor.

Gerücht: iOS 5.0 vor Fertigstellung

12. Sep 2011 16:00 Uhr - sw

Die Entwicklungsarbeiten am iOS 5.0 stehen neuesten Gerüchten zufolge kurz vor dem Abschluss. Wie AppleInsider unter Berufung auf einen Analysten meldet, sollen Apples Auftragsfertiger das finale iOS 5.0 zwischen dem 23. und 30. September erhalten. Das iPhone 5, dessen Ankündigung für die kommenden Wochen erwartet wird, soll vorinstalliert mit dem neuen Mobilbetriebssystem ausgeliefert werden.

Mac OS X 10.7.2: Apple veröffentlicht neue Betaversion

12. Sep 2011 15:00 Uhr - sw

Apple hat den Entwicklern eine neue Betaversion von Mac OS X 10.7.2 zur Verfügung gestellt. Es handelt sich dabei um Build 11C55. Mac OS X 10.7.2 führt Unterstützung für den Internet-Dienst iCloud ein, der im Herbst starten soll. Außerdem bringt das Betriebssystemupdate eine Vielzahl an Fehlerkorrekturen und Detailverbesserungen mit, unter anderem im Zusammenhang mit Adressbuch, AirPort, AppKit, Grafiktreiber, iCal, iChat, Mac-App-Store, Mail, Mission-Control, Netzwerk, Safari, Spotlight und Time-Machine.

"Deus Ex: Human Revolution": Mac-Version kommt

12. Sep 2011 14:00 Uhr - sw

Feral Interactive hat heute eine Mac-Version von "Deus Ex: Human Revolution" angekündigt. Sie soll im Winter auf den Markt kommen. "Deus Ex: Human Revolution" ist ein Action-Rollenspiel, das im vergangenen Monat für Windows, Playstation 3 und Xbox 360 erschienen ist. Zu Preis und Systemanforderungen der Mac-Version hat sich Feral Interactive noch nicht geäußert. "Deus Ex: Human Revolution" ist der dritte Teil der "Deus Ex"-Spielereihe.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007