Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Wirtschaftskrise zwingt Apple zu verhaltener Prognose

21. Okt. 2008 23:30 Uhr - sw

Die wegen der Finanzkrise schwächelnde Wirtschaft lässt Apple keine andere Wahl: Aufgrund der gegenwärtigen Unsicherheiten hinsichtlich der weiteren globalen wirtschaftlichen Entwicklung hat der Computerkonzern eine äußerst zurückhaltende Prognose für das laufende Quartal abgegeben. CEO Steve Jobs sagte anlässlich der Bekanntgabe des neuesten Quartalsberichts: "Wir können noch nicht genau abschätzen, wie sich der wirtschaftliche Abschwung auf Apple auswirken wird. Aber wir sind mit der stärksten Produktlinie unserer Firmengeschichte, den besten Mitarbeitern und den besten Kunden innerhalb unserer Branche gewappnet - zudem haben wir 25 Milliarden US-Dollar an sicheren Barmitteln auf der Bank und das bei null Verbindlichkeiten."

AirPort Extreme Update 2008-003 erschienen

21. Okt. 2008 23:15 Uhr - sw

Apple hat heute das AirPort Extreme Update 2008-003 herausgebracht. "Dieses Update wird für alle Intel-basierten Macintosh-Computer mit Mac OS 10.5.5 empfohlen und behebt Probleme mit AirPort-Verbindungen beim Roaming in großen WiFi-Netzwerken", teilte der Hersteller mit. Das Update (Umfang: 2,0 MB) steht über die Software-Aktualisierung in Mac OS X und den genannten Link zum kostenfreien Download bereit. Nach der Installation ist ein Neustart erforderlich. Nachtrag (22.10.): Apple hat das Update aus unbekannten Gründen wieder zurückgezogen.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007