Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Amazon: 200 Euro Rabatt auf das neue MacBook Air (Update: Auch MacBook Pro)

30. Aug. 2019 18:30 Uhr - Redaktion

Amazon bietet das 2019er MacBook Air (Partnerlink) momentan zum Schnäppchenpreis an - für 1049 statt 1249 Euro (mit 128-GB-SSD). Die Konfiguration mit 256-GB-SSD (Partnerlink) gibt es ebenfalls um 200 Euro günstiger - für 1299 statt 1499 Euro. Die Angebote gelten für alle drei Farbvarianten (Silber, Spacegrau und Gold). Nachtrag: Auch das neue 13,3-Zoll-MacBook-Pro mit Vierkern-Core-i5-Prozessor (Partnerlink) gibt es um 200 Euro vergünstigt - für 1299 statt 1499 Euro.

Umzug: Apple-Ladengeschäft in Zürich jetzt an neuem Standort

30. Aug. 2019 17:30 Uhr - Redaktion

Zur Monatsmitte gab Apple bekannt, dass der Retail-Store in Zürich den Standort wechselt. Nun hat das Unternehmen den Umzug beendet: Der Laden in der Bahnhofstraße 77 ist geschlossen, am morgigen Samstag wird der neue Store am Rennweg 43 eröffnet. Damit ist Apple weiterhin im Stadtzentrum der Schweizer Metropole vertreten.

Microsoft: Neue Funktionen für Kommunikationssoftware Skype

30. Aug. 2019 16:00 Uhr - Redaktion

Microsoft hat der Mac-kompatiblen Kommunikationssoftware Skype mehrere Neuerungen spendiert. Beispielsweise gibt es nun eine Vorschau für Bilder, Filme und andere Dateien, die verschickt werden sollen. Die neue Vorschauleiste ermöglicht es außerdem, Objekte zu entfernen, weitere Dateien hinzuzufügen und eine Beschriftung zu ergänzen.

Apple erhält grünes Licht für Direktvertrieb in Indien

30. Aug. 2019 14:30 Uhr - Redaktion

In Indien mit seinen 1,3 Milliarden Einwohnern gibt es für Apple gewaltige Absatzchancen. Schätzungen zufolge besitzt nur rund die Hälfte der Inder ein Smartphone. Davon entfällt lediglich ein ganz geringer Teil auf iPhones - Apples Marktanteil liegt im unteren einstelligen Bereich. Auch Macs, iPads und andere Apple-Produkte sind in Indien kaum verbreitet.

Humble Bundle verschenkt Rennsimulation Dirt Rally - auch für den Mac

30. Aug. 2019 11:30 Uhr - Redaktion

Humble Bundle bietet im Rahmen einer zeitlich beschränkten Sonderaktion die Rennsimulation Dirt Rally kostenlos zum Download an. Das Spiel erschien im Jahr 2015 für Windows, die Mac-Version folgte zwei Jahre später. Unter Anhängern des Genres erfreut sich Dirt Rally großer Beliebtheit, wie mehr als 16.000 im Durchschnitt sehr positive Bewertungen auf der Plattform Steam zeigen.

Apple setzt Produktpräsentation für 10. September an: Drei neue iPhones und neue Apple-Watch-Generation erwartet

30. Aug. 2019 00:01 Uhr - Redaktion

Apple hat, wie im Vorfeld vermutet, für Dienstag, den 10. September, eine Produktpräsentation angesetzt. Sie findet im Steve-Jobs-Theater in der Konzernzentrale Apple Park in Cupertino statt und beginnt um 10:00 Uhr Ortszeit (19:00 Uhr MESZ). Unter Experten gilt es als sicher, dass Apple auf dem Event drei neue iPhones und die fünfte Apple-Watch-Generation präsentieren wird.

Ticker: AirPods nochmals im Preis gesenkt; GPG-Unterstützung für Git-Client Tower; Microsoft bietet Cloud-Server in Deutschland

29. Aug. 2019 19:30 Uhr - Redaktion

AirPods nochmals im Preis gesenkt - bei Amazon ist das 2019er Modell mit kabelgebundenem Ladecase jetzt für 143,89 statt 179 Euro zu haben (Partnerlink). +++ GPG-Unterstützung für Git-Client Tower - das Mac-Programm verwendet die Verschlüsselungstechnik, um Commits und Tags zu signieren und zu überprüfen. Tower-Nutzer können zudem sehen, welche Commits von wem signiert wurden, und GPG-Schlüssel mit ihren Benutzerprofilen verbinden. +++ Microsoft bietet Cloud-Server in Deutschland - die Datenspeicherung auf hiesigen Servern wird zuerst von Microsoft Azure unterstützt, Office 365 soll folgen. "Die neuen Cloud-Regionen kombinieren die hohen, weltweiten Standards mit zusätzlichen deutschen Sicherheitsanforderungen und -zertifikaten", so Microsoft.

Neue Funktionen für Twitter-Client Twitterrific

29. Aug. 2019 16:30 Uhr - Redaktion

Der Softwarehersteller The Iconfactory hat ein großes Update für den Twitter-Client Twitterrific vorgelegt. Die Version 5.4 kann nun Bilder in voller Größe in der Zeitleiste darstellen, es gibt eine neue Erweiterung für Safari für eine verbesserte Twitter-Nutzer im Web-Browser sowie viele Optimierungen für Leistung, Benutzeroberfläche und weitere Programmbereiche.

iPhone-Reparatur: Apple stärkt unabhängige Dienstleister

29. Aug. 2019 14:45 Uhr - Redaktion

Apple hat heute ein neues Reparaturprogramm angekündigt, das Kunden zusätzliche Optionen für die gängigsten iPhone-Reparaturen außerhalb der Garantiezeit bietet. Der kalifornische Computerpionier wird unabhängigen Werkstätten - egal ob groß oder klein - die gleichen Originalteile, Werkzeuge, Schulungen, Reparaturanleitungen und Diagnosemöglichkeiten bereitstellen wie seinen autorisierten Apple-Service-Providern (AASPs). Das Programm ist jetzt in den USA angelaufen und soll schrittweise auf zusätzliche Länder ausgedehnt werden.

E-Mail-Client Thunderbird: Großes Update mit vielen Verbesserungen erschienen

29. Aug. 2019 13:00 Uhr - Redaktion

Die kostenlose E-Mail-, RSS-, Usenet- und Chat-Software Thunderbird steht ab sofort in der Version 68 zum Download bereit. Der neue Versionszweig befand sich ein Jahr lang in der Entwicklung und bietet zahlreiche Neuerungen, darunter ein verbesserter Dunkelmodus (deckt nun alle Bereiche des Programms ab) sowie Anbindung an Box.com und Dropbox (via optionaler Add-ons) für die Verlinkung großer Attachements.

Apple: macOS Catalina nähert sich Fertigstellung

29. Aug. 2019 11:00 Uhr - Redaktion

Endspurt für die Entwicklungsarbeiten an macOS Catalina: Apple hat das neue Mac-Betriebssystem in einer siebten Betaversion veröffentlicht. Erneut wurden zahlreiche Fehlerkorrekturen sowie Verbesserungen für Zuverlässigkeit, Kompatibilität und Stabilität vorgenommen. Der neue Build 19A546d kann von Mitgliedern des Entwickler- und Betatestprogramms heruntergeladen werden. Die Finalversion wird für Mitte September erwartet (wir tippen auf die dritte Septemberwoche), bis dahin dürfte es noch ein bis zwei weitere Test-Builds geben.

Go64: Neues, kostenfreies Tool spürt veraltete 32-Bit-Software auf

28. Aug. 2019 18:30 Uhr - Redaktion

macOS Mojave ist die letzte Systemversion, die 32-Bit-Anwendungen ausführen kann. Beginnend mit dem für September erwarteten macOS Catalina kann ausschließlich 64-Bit-Software genutzt werden. MacGadget hat dieses Thema zuletzt im Grundlagenartikel "Tipp: So überprüfen Sie Ihren Mac auf 32-Bit-Software" näher beleuchtet. Nun gibt es ein neues und zugleich kostenfreies Tool, das veraltete 32-Bit-Software aufspürt.

macOS Catalina: iTunes-Privatfreigabe wandert in die Systemeinstellungen

28. Aug. 2019 17:00 Uhr - Redaktion

Mit dem neuen Betriebssystem macOS Catalina geht Apples Multimediasoftware iTunes in Rente, stattdessen gibt es Einzel-Programme für Musik (mit dem Großteil der Musik-Funktionen aus iTunes), TV (für Filme und Serien) und Podcasts. Gleichzeitig wird die bestehende Bücher-App um Unterstützung für Hörbücher erweitert. Dies führt zur Frage, ob in dem neuen Betriebssysteme die Freigabe der eigenen Mediathek im heimischen Netzwerk noch möglich ist. Die gute Nachricht: Ja!

Acronis True Image 2020 mit automatischer Backup-Replikation erschienen

28. Aug. 2019 15:00 Uhr - Redaktion

Der Schweizer Softwarehersteller Acronis hat die Verfügbarkeit von True Image 2020 bekannt gegeben. Das für den Unternehmenseinsatz konzipierte Datensicherungsprogramm läuft ab OS X El Capitan, unterstützt die Dateisysteme APFS, HFS+, FAT32 sowie NTFS und ermöglicht das Anlegen von lokalen und Cloud-Backups sowie das Clonen von bootfähigen Laufwerken.

Apple startet Betatest von iOS 13.1 - erstes großes Update für das neue iPhone-Betriebssystem

28. Aug. 2019 13:00 Uhr - Redaktion

Während sich die Ankündigung der neuen iPhones mit großen Schritten nähert, splittet Apple die Entwicklungsarbeiten an iOS 13 auf: Das Unternehmen stellte in der vergangenen Nacht eine erste Betaversion von iOS 13.1 zum Download bereit. Damit befinden sich aktuell zwei Versionszweige (13.0 und 13.1) des neuen iPhone-Betriebssystems in der Testphase. Für Nutzer mag dies verwirrend sein, doch es steckt ein Plan dahinter. MacGadget erklärt, was es damit auf sich hat.

Ticker: Sicherheitsupdate für Chrome; Microsoft To-Do erhält Wunderlist-Import; Update für macOS-Sicherheitsfunktion Gatekeeper

27. Aug. 2019 16:45 Uhr - Redaktion

Sicherheitsupdate für Chrome - die Version 76.0.3809.132 des Web-Browsers schließt drei mit dem Schweregrad "Hoch" eingestufte Schwachstellen. Chrome-Nutzer sollten das Update daher umgehend einspielen (Aktualisierung via Befehl "Über Google Chrome" im Menü "Chrome"). +++ Microsoft To-Do erhält Wunderlist-Import - die neue Aufgabenverwaltung von Microsoft kann nun Daten aus dem Vorgängerprogramm importieren (Einstellungen => Import). Zur Monatsmitte hat To-Do neue Funktionen erhalten. +++ Update für macOS-Sicherheitsfunktion Gatekeeper - die Version 181 der Gatekeeper-Konfigurationsdaten wird als stilles Update ausgerollt. Was es mit den stillen Updates auf sich hat, erläutern wir hier.

USB-C-Doppelstecker: Neues Dock unterstützt 4K-Ausgabe mit 60 Hz

27. Aug. 2019 15:30 Uhr - Redaktion

USB-C-basierte Docks gibt es in großer Zahl von verschiedenen Herstellern. Die meisten Modelle haben jedoch ein Manko: Sie unterstützen zwar die Ansteuerung von 4K-Monitoren, aber nur mit einer Bildwiederholrate von 30 Hz. Der kalifornische Zubehörhersteller Satechi kündigte nun ein USB-C-Dock mit 60-Hz-Unterstützung an.

Brennender Regenwald: Apple spendet für Wiederaufforstung

27. Aug. 2019 13:00 Uhr - Redaktion

Apple hat angesichts der verheerenden Waldbrände in Südamerikas Amazonas-Gebiet ein finanzielles Engagement angekündigt. Man werde eine Spende tätigen, "um die biologische Vielfalt zu erhalten und den unverzichtbaren Wald des Amazonas in ganz Lateinamerika wiederherzustellen", ließ Unternehmenschef Tim Cook via Twitter verlauten. Erst im Frühjahr spendete der Mac- und iPhone-Hersteller für den Wiederaufbau der Notre-Dame-Kathedrale in Paris.

Eizo: Neuer Einsteiger-Monitor für die Bild- und Videobearbeitung

27. Aug. 2019 12:00 Uhr - Redaktion

Der Bildschirm-Spezialist Eizo hat mit dem ColorEdge CS2410 ein neues Einstiegsmodell angekündigt. Der 24,1-Zoll-Monitor im 16:10-Format eignet sich dank 100prozentiger Abdeckung des sRGB-Farbraums und weiterer Features für die Bild- und Videobearbeitung, die RAW-Entwicklung, das Print- und Online-Publishing sowie andere Bereiche, bei denen es auf hohe Farbgenauigkeit ankommt.

Knapp ein Drittel der Bundesbürger hat ein smartes Zuhause

27. Aug. 2019 11:00 Uhr - Redaktion

Eine Heizung, die bei geöffnetem Fenster automatisch herunterregelt, ein intelligentes Lichtsystem, das per App steuerbar ist: Schon drei von zehn Bundesbürgern (31 Prozent) haben in ihrem Zuhause mindestens ein Smart-Home-Gerät im Einsatz. Im Vergleich zum Vorjahr ist dieser Anteil damit messbar angestiegen: 2018 lag die Quote noch bei 26 Prozent.

Apple stellt Ergänzungsupdate für macOS 10.14.6 zum Download bereit

26. Aug. 2019 19:15 Uhr - Redaktion

Apple hat heute ein ergänzendes Update für macOS 10.14.6 veröffentlicht, das verschiedene Fehlerkorrekturen enthält. Das Betriebssystemupdate behebt nach Herstellerangaben ein Problem, durch das manche Mac-Modelle während des Ruhezustands heruntergefahren wurden, und einen Fehler, der unter Umständen zu Leistungseinbußen beim Bearbeiten sehr großer Dateien führen konnte.


Ticker: O2 errichtet neue LTE-Sender; DSL-Ausbau bei der Telekom; Rabatt auf 8-TB-Festplatte

26. Aug. 2019 18:15 Uhr - Redaktion

O2 errichtet neue LTE-Sender - im Juli sind nach Unternehmensangaben über 600 bestehende GMS-/UMTS-Stationen mit LTE-Unterstützung ausgestattet worden, auch in ländlichen Gebieten und entlang wichtiger Verkehrswege. Parallel dazu wurde das bestehende LTE-Netz um zusätzliche Kapazitäten erweitert. +++ DSL-Ausbau bei der Telekom - 66.000 Haushalte in 80 Kommunen wurden mit Vectoring-Unterstützung (bis zu 100 Mbit/Sekunde) ausgestattet, teilte der Netzbetreiber mit. +++ Rabatt auf 8-TB-Festplatte - die My Book Desktop von Western Digital ist bei Amazon kurzzeitig für 159,90 statt 274 Euro zu haben (Partnerlink). Das 3,5-Zoll-Laufwerk wird via USB-A angeschlossen und eignet sich beispielsweise für Time-Machine-Backups oder zur Datenauslagerung.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007