Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Neue Sprachlernprogramme fürs iPhone

31. März 2009 12:00 Uhr - sw

Die Firma mobilinga hat ihr Angebot an Sprachlernprogrammen für iPhone und iPod touch ausgebaut. Neben "mobilinga – Spanisch für die Reise" und "mobilinga – Italienisch für die Reise" sind seit kurzem auch "mobilinga – Französisch für die Reise" und "mobilinga – Englisch für die Reise" erhältlich. Der Preis beträgt je 1,59 Euro. Die Anwendungen basieren auf dem bewährten Karteikartensystem und enthalten 1000 wichtige Redewendungen samt Übersetzung aus Kategorien wie Basiswissen, Verständigung, Transportmittel, Essen und Trinken, Einkaufen, Notfälle und Sport. Jede Übersetzung wird vom Apple-Handheld nicht nur angezeigt, sondern auch gesprochen. Alle Redewendungen wurden mit der Sprachsynthese-Software von Linguatec vertont, wobei die Audiodateien lokal abgespeichert werden. Die mobilinga-Programme setzen die iPhone-/iPod touch-Betriebssystemversion 2.2.x voraus.

Greenpeace-Report: Apple macht Plätze gut

31. März 2009 11:30 Uhr - sw

Apple hat sich in der neuesten Ausgabe des Greenpeace-Rankings "Guide to Greener Electronics" um vier Plätze verbessert. Greenpeace bewertet in regelmäßigen Abständen die Umweltschutzbemühungen der weltgrößten Elektronikhersteller und fasst diese im Bericht "Guide to Greener Electronics" zusammen. Der Mac- und iPhone-Hersteller erreichte im März 2009 4,7 Punkte (nach 4,3 Punkten im November 2008) und rutschte vom 14. auf den zehnten Rang vor.

Macworld Expo 2010 erst im Februar

31. März 2009 11:00 Uhr - sw

Die Macworld Conference & Expo in San Francisco positioniert sich nach dem Rückzug Apples neu. Erste Maßnahme: Ein neuer Termin. Statt vom 04. bis zum 08. Januar soll die Macworld Expo 2010 nun im Februar stattfinden und zwar vom 09. bis zum 13. Februar 2010. Mit der Verschiebung um einen Monat sei man einem häufig geäußerten Wunsch seitens der Aussteller nachgekommen, teilte der Messeveranstalter IDG World Expo mit.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007