Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Apple: Neue Fotografie-Tutorials zeigen Porträtlichtmodus von iPhone 8 Plus

25. Okt 2017 19:45 Uhr - Redaktion

Im Frühjahr hat Apple mehrere Tutorials veröffentlicht, die Tipps für die optimale Nutzung der iPhone-Kamera geben. Die kurzen, einprägsamen Videos drehen sich zum Beispiel um Porträt- und Nahaufnahmen, Selfies, das Fotografieren ohne Blitz und Panoramas. Sie richten sich an Einsteiger, die sich bislang nicht näher mit der iPhone-Fotografie beschäftigt haben. Nun setzt Apple die Reihe mit neuen Tutorials fort.

Ticker: Update für Web-Browser Firefox; Rabatte auf Kindle-Tablets; Sicherheitsaktualisierung von AVM

25. Okt 2017 18:15 Uhr - Redaktion

Update für Web-Browser Firefox - die Version 56.0.2 verbessert die Stabilität und behebt einige Fehler (Aktualisierung via Menü Firefox => Über Firefox). +++ Rabatte auf Kindle-Tablets - Amazon bietet seine Tablets kurzzeitig um bis zu 30 Euro günstiger an (ab 59,99 Euro; Partnerlink). Sie bieten enge Verzahnung mit Amazons Musik-, Film- und E-Book-Diensten, einen App-Store, WLAN, Bluetooth, Kameras und einen microSD-Slot zur Erweiterung des Speicherplatzes. +++ Sicherheitsaktualisierung von AVM - für Fritz!Powerline 1240E und 546E ist das Fritz!OS 6.92 erschienen, das kritische Schwachstellen in der WLAN-Verschlüsselungstechnik WPA2 schließt. Fritz!Box-Router am Breitbandanschluss sind von den WPA2-Sicherheitslücken nicht betroffen.

Apple übernimmt Spezialisten für drahtloses Laden

25. Okt 2017 15:00 Uhr - Redaktion

Apple kauft jedes Jahr zahlreiche kleinere Firmen, um sich deren Know-How zur Verbesserung der eigenen Produkte und Dienste einzuverleiben. Nun ist wieder eine Übernahme bekannt geworden: Apple hat das in Neuseeland ansässige Unternehmen PowerbyProxi aufgekauft. PowerbyProxi wurde im Jahr 2007 gegründet, hat sich auf das kabellose Laden mobiler Geräte spezialisiert und zu diesem Technologiebereich über 300 Patente angemeldet, die nun in den Besitz des Mac- und iPhone-Herstellers übergehen.

Drahtloses iPhone-Laden im Auto: Apple nennt Details

24. Okt 2017 20:00 Uhr - Redaktion

Zu den Neuerungen von iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X gehört das drahtlose Aufladen per magnetischer Induktion. Dabei setzt Apple auf den Qi-Standard. Dem dafür zuständigen Industriekonsortium Wireless Power Consortium ist das Unternehmen zu Jahresbeginn beigetreten. Das kabellose Aufladen von iPhones ist nicht nur mit Ladematten von Drittherstellern, sondern auch im Auto möglich.

Ticker: Sicherheitsupdates von AVM; Rabatt auf Abenteuerspiel Fahrenheit; 20-TB-Festplatten ab 2019

24. Okt 2017 18:00 Uhr - Redaktion

Sicherheitsupdates von AVM - für Fritz!WLAN Repeater 450E und Fritz!Powerline 540E ist das Fritz!OS 6.92 erschienen, das kritische Schwachstellen in der WLAN-Verschlüsselungstechnik WPA2 schließt. Fritz!Box-Router am Breitbandanschluss sind von den WPA2-Sicherheitslücken nicht betroffen. +++ Rabatt auf Abenteuerspiel Fahrenheit - das ab OS X Mavericks lauffähige Adventure ist im Mac-App-Store kurzzeitig für 2,29 statt 10,99 Euro zu haben (Partnerlink). Es handelt sich dabei um eine Neuauflage des ursprünglich im Jahr 2005 veröffentlichten Spiels. +++ 20-TB-Festplatten ab 2019 - dieses Ziel hat Seagate ausgegeben und setzt dabei auf die Aufzeichnungstechnologie Heat-Assisted Magnetic Recording. Derzeit gibt es Festplatten mit maximal 14 TB.

iPhone X soll zum Verkaufsstart in Apple-Läden vorrätig sein

24. Okt 2017 15:15 Uhr - Redaktion

Apple hat heute über den anstehenden Verkaufsstart des iPhone X informiert. Ab Freitag, den 27. Oktober, lässt sich das bis zu 1319 Euro teure Produkt vorbestellen, am 03. November kommt es gleichzeitig in 55 Ländern auf den Markt. Der Hersteller verspricht, dass das neue Smartphone zum Verkaufsstart in seinen Ladengeschäften vorrätig sein wird – allerdings höchstwahrscheinlich nur in geringen Stückzahlen.

Musiksoftware WaveLab erhält Touch-Bar- und Retina-Unterstützung sowie neue Bearbeitungswerkzeuge

24. Okt 2017 13:45 Uhr - Redaktion

Der auf Musikproduktionslösungen spezialisierte Hersteller Steinberg hat heute die Verfügbarkeit von WaveLab 9.5 bekannt gegeben. Das Update führt Unterstützung für hochauflösende Retina-Displays sowie für die Touch-Bar-Funktionsleiste des MacBook Pro für einen schnellen und direkten Zugriff auf wichtige Funktionen ein. Ebenfalls neu sind neue Technologien und Plugins für die Bearbeitung.

Media-Center-Software Kodi: Version 17.5 mit Anpassungen an macOS High Sierra erschienen

24. Okt 2017 12:30 Uhr - Redaktion

Die beliebte Media-Center-Software Kodi steht ab sofort in der Version 17.5 zum Download bereit. Das Update für die kostenfreie Anwendung bietet eine aktualisierte Codec-Unterstützung, Anpassungen an das neue Betriebssystem macOS High Sierra (unter anderem im Zusammenhang mit Fernbedienungen), verbesserte Unterstützung von Retina-Displays sowie diverse Fehlerkorrekturen.

Apple-Bezahldienst expandiert in vier weitere Länder

24. Okt 2017 10:30 Uhr - Redaktion

Die unzureichende internationale Verfügbarkeit war in der Vergangenheit der größte Kritikpunkt an Apple Pay. Nun kommt Bewegung in das Thema. Der Computerpionier gab heute die Einführung seines Bezahldienstes in vier weiteren Ländern bekannt, in den nächsten Monaten könnte sich die Zahl nochmals erhöhen.

Ticker: Rabatt auf Grusel-Adventure "Layers of Fear"; Update für Twitterrific 5; Intaglio an macOS High Sierra angepasst

23. Okt 2017 20:00 Uhr - Redaktion

Rabatt auf Grusel-Adventure "Layers of Fear" - das ab OS X Yosemite lauffähige Horrorspiel wird im Mac-App-Store kurzzeitig für 5,49 statt 21,99 Euro angeboten (Partnerlink). Auf Steam hat es über 5000 im Durchschnitt sehr positive Bewertungen erhalten. +++ Update für Twitterrific 5 - die seit kurzem verfügbare Neuauflage des beliebten Twitter-Clients ist in der Version 5.1 erschienen, die zusätzliche Einstellungsoptionen, Verbesserungen für die Oberfläche sowie Optimierungen und Bug-Fixes bietet. +++ Intaglio an macOS High Sierra angepasst - die Version 3.9.5 des Vektorzeichenprogramms bietet Unterstützung für das neue Mac-Betriebssystem.

Apple: macOS 10.13.1 und iOS 11.1 drehen weitere Testrunde

23. Okt 2017 19:30 Uhr - Redaktion

Endspurt für die Entwicklungsarbeiten an macOS 10.13.1 und iOS 11.1: Apple hat die beiden Betriebssystemupdates heute in neuen Vorabfassungen veröffentlicht. Build 17B45a von macOS 10.13.1 und Build 15B93 von iOS 11.1 können von Mitgliedern des Entwickler- und Betatestprogramms heruntergeladen werden. Die Finalversionen dürften nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen.

Verlosung: 5x Backupsoftware Carbon Copy Cloner 5.0 zu gewinnen (Update)

23. Okt 2017 15:30 Uhr - Redaktion

Im Sommer ist das Datensicherungsprogramm Carbon Copy Cloner in der mit macOS High Sierra und APFS kompatiblen Version 5.0 erschienen. Die bereits seit 15 Jahren verfügbare Software erfreut sich unter Mac-Anwender aufgrund ihrer hohen Zuverlässigkeit, den vielfältigen Konfigurationsoptionen und der Möglichkeit, bootfähige Backups anzulegen, großer Beliebtheit. Zusammen mit dem Entwickler Bombich Software verlost MacGadget fünf Lizenzen von Carbon Copy Cloner 5.0. Update: Verlosung abgeschlossen, Gewinner stehen fest.

Ticker: Rabatt auf Dual-USB-Stick mit 64 GB; AVM schließt WPA2-Sicherheitslücken; GraphicConverter-Update

20. Okt 2017 17:30 Uhr - Redaktion

Rabatt auf Dual-USB-Stick mit 64 GB - das Produkt des Herstellers Kingston wird bei Amazon derzeit für 29,99 statt 39,99 Euro angeboten (Partnerlink). Es verfügt auf der einen Seite über USB-A und auf der anderen Seite über USB-C und eignet sich ideal zum Datentransfer zwischen älteren und neueren Macs. +++ AVM schließt WPA2-Sicherheitslücken - Updates für Fritz!WLAN Repeater 1750E und Fritz!Powerline 1260E stehen zum Download bereit. Fritz!Box-Router am Breitbandanschluss sind von den WPA2-Schwachstellen nicht betroffen. +++ GraphicConverter-Update - die Version 8.5.1 der Bildbearbeitung ergänzt einen Tiefenunschärfefilter und bietet Bug-Fixes sowie kleinere Verbesserungen.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007