Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Datum

Ein iPod shuffle für 14.000 Euro

18. Juli 2007 19:00 Uhr - sw

Bereits seit geraumer Zeit veredelt die Firma Xexoo die Musikplayer aus dem Hause Apple, jetzt ist auch der iPod shuffle als Luxusausführung zu haben. Wer bereit ist, 14.000 Euro auf den Tisch zu legen, erhält einen iPod shuffle mit einer 18-Karat-Goldhülle. Zuvor gab es nur den iPod nano und den Video-iPod mit goldener Außenhaut. Wem das noch nicht reicht, kann demnächst auch Goldhüllen mit Brillianten bestellen. Xexoo verspricht einen umfassenden Service rund um die Uhr. Die Auslieferung erfolgt in einer schwarzen Holzbox mit Besitzerurkunde.

QuickTime 7.2: Apple prüft Bugreports

18. Juli 2007 14:00 Uhr - sw

Apple klopft das jüngst erschienene QuickTime 7.2-Update auf Bugs ab. "Apple hat einige Berichte erhalten, wonach das QuickTime 7.2-Update bei Nutzung bestimmter PowerPC-Anwendungen auf Intel-Macs zu Problemen führen kann. Wir prüfen diese Berichte", erklärte ein Apple-Sprecher gegenüber der Macworld. Laut den Userberichten sollen Anwendungen wie Word, Excel, Entourage oder Photoshop CS2 sich in einigen Fällen auf Intel-Macs nicht starten lassen bzw. stürzen ab. Als Workaround bis zur Freigabe eines Bug-Fix-Updates durch Apple empfiehlt MacFixIt u. a. die Installation des Mac OS X 10.4.10 Combo Updates oder QuickTime 7.1.6 (mittels Pacifist).

Nächste Core 2 Duo-Generation am Horizont

18. Juli 2007 13:00 Uhr - sw

Intel arbeitet mit Hochdruck an der nächsten Generation der Core 2 Duo-Prozessoren ("Penryn"), die für Ende 2007/Anfang 2008 erwartet werden. Wie das Online-Magazin DailyTech meldet, sollen die Mobilvarianten von "Penryn" in Taktraten von bis zu 2,8 GHz angeboten werden, über maximal sechs MB L2-Cache verfügen und für einen Frontsidebus von 800 MHz ausgelegt sein. Für das zweite Quartal 2008 sei der Nachfolger der Mobilplattform "Santa Rosa" zu erwarten. Trotz des gegenüber aktuellen Core 2 Duo-Chips nur geringfügigen Taktratenzuwachses verspricht "Penryn" deutliche Vorteile.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007