Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

OS X 10.8.5: Apple veröffentlicht neue Betaversion

01. Aug. 2013 01:00 Uhr - sw

Apple hat den Entwicklern eine siebte Betaversion von OS X 10.8.5 zur Verfügung gestellt. Es handelt sich dabei um Build 12F30. Das Betriebssystemupdate befindet sich seit rund eineinhalb Monaten im Betatest. Die Finalversion von OS X 10.8.5 wird für diesen oder nächsten Monat erwartet. OS X 10.8.5 bringt Fehlerkorrekturen und Verbesserungen in Bereichen wie Grafik, WLAN, Beendigung des Ruhezustands, PDF-Darstellung und -Bedienungshilfen sowie Gerätemanagement mit. Der Download der Betaversion setzt eine Mitgliedschaft im Mac-Entwicklerprogramm voraus.

Ticker: Neues MacBook Air zum Sonderpreis; iMessage-Spam melden

31. Juli 2013 19:00 Uhr - sw

Neues MacBook Air zum Sonderpreis - Amazon bietet das neue 11,6-Zoll-MacBook-Air mit 128-GB-SSD derzeit für nur 919 Euro an (Partnerlink). Zum Vergleich: Bei Apple kostet das Notebook 999 Euro. +++ Update für Steam-Client - die neue Version führt Unterstützung für die Funktion App-Nap von OS X 10.9 ein. App-Nap reduziert die Prozessorauslastung durch ungenutzte Software. +++ iMessage-Spam melden - in einem neuen Support-Dokument beschreibt Apple, wie unerwünschte iMessage-Mitteilungen gemeldet werden können.

DTP-Software Scribus in neuer Version

31. Juli 2013 16:00 Uhr - sw

Die kostenlose DTP-Software Scribus liegt seit heute in der Version 1.4.3 (100,5 MB, mehrsprachig) vor. Zu den Neuerungen gehören die Erzeugung von QR-Codes, zusätzliche Farbpaletten, aktualisierte Übersetzungen, Verbesserungen für die Preflight-Funktion, ein aktualisiertes Handbuch und zahlreiche Fehlerkorrekturen.

Adobe veröffentlicht Update für Bridge CC

31. Juli 2013 15:00 Uhr - sw

Adobe hat ein Update für Bridge CC herausgebracht. Die Version 6.0.1 soll mehrere von Anwendern gemeldete Fehler beseitigen. Einzelheiten zu den behobenen Problemen nannte der Hersteller nicht. Das Update steht via Web (85,3 MB, mehrsprachig) und über die in Bridge CC integrierte Aktualisierungsfunktion zum Download bereit. Bridge ist ein Medien-Manager, der zur Creative-Cloud gehört. Das Programm setzt OS X 10.6.8 oder neuer voraus.

VLC media player 2.0.8 verbessert Stabilität, behebt Fehler

31. Juli 2013 14:00 Uhr - sw

Der VLC media player ist in der Version 2.0.8 erschienen. Diese verbessert die Stabilität und behebt einige Fehler. Der kostenlose Mediaplayer setzt mindestens OS X 10.5 voraus und steht für PowerPC-Macs (27,4 MB, mehrsprachig) und für Intel-Macs (27,6 MB, mehrsprachig, 32-Bit) zum Download bereit. Für OS X 10.6 oder neuer ist auch eine 64-Bit-Version (29 MB, mehrsprachig) verfügbar. Demnächst soll der VLC media player 2.1 erscheinen.

Apple-Tochterfirma FileMaker stellt Bento ein

31. Juli 2013 13:30 Uhr - sw

Aus für die beliebte Datenbanksoftware Bento: Die Apple-Tochterfirma FileMaker hat bekannt gegeben, dass die Anwendung nicht mehr weiterentwickelt wird. Bento soll noch bis zum 30. September 2013 im Mac-App-Store und iOS-App-Store angeboten werden. Der technische Support für Bento endet am 30. Juli 2014.

Apple: Update für Final Cut Pro X

31. Juli 2013 13:00 Uhr - sw

Apple hat ein Update für die Videobearbeitungssoftware Final Cut Pro X veröffentlicht. Die Version 10.0.9 bietet Stabilitätsverbesserungen und behebt mehrere Probleme mit Interlaced-Medien und Segmenten mit Retiming-Effekten, die Exportfehler verursachen konnten. Außerdem wurde ein Fehler beseitigt, durch den grüne Bildfehler bei Sony-XAVC-Medien auftreten konnten.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007