Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Firefox 15.0.1 behebt Fehler mit privatem Modus

07. Sep 2012 18:00 Uhr - sw

Die Mozilla Corporation hat den Web-Browser Firefox in der Version 15.0.1 (33,9 MB, deutsch) vorgelegt. Diese behebt einen Fehler, durch den im privaten Modus Daten im Cache abgelegt wurden, was der private Modus eigentlich verhindern sollte. Das Programm setzt einen Intel-Prozessor und Mac OS X 10.5 oder neuer voraus. Die neue Version ist auch über die in dem Programm integrierte Aktualisierungsfunktion erhältlich.

Tipp: Growl unter Mac OS X 10.8 an Mitteilungszentrale anbinden

07. Sep 2012 16:00 Uhr - sw

Die Mitteilungszentrale von Mac OS X 10.8 macht dem altbewährten Notifikationssystem Growl mächtig Konkurrenz. Allerdings hat Growl der Apple-Funktion zwei Dinge voraus: Erstens bietet Growl wesentlich mehr Einstellungsmöglichkeiten, zweitens wird Growl – zumindest derzeit - von mehr Programmen unterstützt als dies bei der Mitteilungszentrale der Fall ist.

Update für MPlayerX

07. Sep 2012 15:00 Uhr - sw

Der kostenlose Mediaplayer MPlayerX liegt seit heute in der Version 1.0.17 (34,4 MB, mehrsprachig) vor. Diese bietet Leistungsoptimierungen und führt Scripting-Unterstützung ein. Darüber hinaus behebt der MPlayerX 1.0.17 diverse Fehler. Der MPlayerX setzt Mac OS X 10.6.6 oder neuer voraus und kann Audio- und Videodateien sowie Streams in vielen Formaten abspielen. Das Programm steht unter einer Open-Source-Lizenz.

Premiere Pro CS6 an Retina-Display angepasst

07. Sep 2012 13:00 Uhr - sw

Adobe hat die Videobearbeitungssoftware Premiere Pro CS6 in der Version 6.0.2 veröffentlicht. Zu den Neuerungen gehören Unterstützung für das Retina-Display des neuen MacBook Pro, Stabilitätsverbesserungen, CUDA- und OpenCL-Unterstützung für den Grafikprozessor GeForce GT 650M, Leistungsoptimierungen im Zusammenhang mit CUDA und OpenCL und zahlreiche Fehlerkorrekturen.

The Unarchiver in neuer Version

07. Sep 2012 12:30 Uhr - sw

Der kostenlose Entpacker The Unarchiver ist in der Version 3.3 (5,1 MB, mehrsprachig) erschienen. Diese führt Unterstützung für AppleSingle-Dateien und eine Funktion zum Extrahieren von Bitmap-Bildern aus PDF-Dateien ein. Außerdem wurden einige Fehler behoben. Das Programm steht unter einer Open-Source-Lizenz und setzt Mac OS X 10.6 oder neuer voraus. The Unarchiver kann Archivdateien und Disk-Images in vielen Formaten dekomprimieren. Außerdem ermöglicht die Software das Extrahieren von Bildern und Sounds aus SWF-Dateien.

Adobe: Update für Media Encoder CS6

07. Sep 2012 12:00 Uhr - sw

Adobe hat ein Update (100,1 MB, mehrsprachig) für die Videokonvertierungssoftware Media Encoder CS6 veröffentlicht. Die Version 6.0.2 bringt nach Herstellerangaben zahlreiche Fehlerkorrekturen mit. Das Update ist auch über die in dem Programm integrierte Aktualisierungsfunktion erhältlich. Media Encoder CS6 ist in After Effects, Prelude und Premiere Pro enthalten.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007