Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Datum

Ticker: Photoshop Elements 12 zum Sonderpreis; Update für Vinoteka

13. Dez. 2013 19:00 Uhr - sw

Photoshop Elements 12 zum Sonderpreis - Amazon bietet die Bildbearbeitungssoftware derzeit für nur 51,94 statt 98,77 Euro an (Download oder DVD; Partnerlink). +++ Update für Vinoteka - die Version 3.3 der Weinkellerverwaltung führt Unterstützung für OS X 10.9 "Mavericks" ein. +++ "RollerCoaster Tycoon 3 Platinum" vorübergehend günstiger - die Wirtschaftssimulation wird momentan für nur 8,99 statt 26,99 Euro im Mac-App-Store angeboten (Partnerlink).

BearExtender Turbo: 802.11ac-WLAN für ältere Macs

13. Dez. 2013 18:30 Uhr - sw

Der Hardwarehersteller BearExtender hat einen USB-Adapter vorgestellt, der ältere Macs um Unterstützung für den neuen WLAN-Standard 802.11ac erweitert. WLAN nach 802.11ac ermöglicht eine um bis zu dreimal so hohe Datenübertragungsrate wie der Vorgängerstandard 802.11n.

Schriftenverwaltung FontAgent Pro an OS X 10.9 angepasst

13. Dez. 2013 16:30 Uhr - sw

Insider Software hat das Schriftenverwaltungsprogramm FontAgent Pro in der Version 6.1 vorgestellt. Wichtigste Neuerung: Unterstützung für das Betriebssystem OS X 10.9 "Mavericks". Außerdem können nun auch TrueType-Collections importiert werden. FontAgent Pro 6.1 setzt OS X 10.6 oder neuer voraus und kostet 99,95 Dollar, das Update von der Version 6.0 ist kostenlos. Eine Demoversion steht zum Download (141,5 MB, Englisch) bereit.

Twitter: Mac-Client in neuer Version

13. Dez. 2013 15:00 Uhr - sw

Der Mikro-Blogging-Dienst Twitter hat seinen Mac-Client in der Version 3.0 veröffentlicht. Diese bietet ein aufgefrischtes Oberflächendesign und einige Verbesserungen, darunter Vorschau von Fotos in der Timeline und eine Tweet-Detailansicht.

Apple: Updates für zwei iOS-Apps

13. Dez. 2013 13:30 Uhr - sw

Apple hat Updates für zwei iOS-Apps veröffentlicht. Die Remote-App (iOS-App-Store-Partnerlink) liegt nun in der Version 4.1 vor. Diese ergänzt die Steuerung für den neuen Dienst iTunes-Radio. iTunes-Radio ist derzeit nur in den USA verfügbar. Mit einem Start des Dienstes in anderen Ländern wird für das kommende Jahr gerechnet. Mit der Remote-App lässt sich sowohl die Set-top-Box Apple TV als auch der Mediaplayer iTunes via iPhone, iPad oder iPod touch über ein WLAN-Netzwerk steuern.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007