Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

90-Sekunden-Hörproben jetzt auch im deutschen iTunes-Store

17. Nov. 2011 20:00 Uhr - sw

Apple bietet 90-Sekunden-Hörproben für Lieder nun auch im deutschen iTunes-Store an. Zuvor waren die Previews für Songs auf 30 Sekunden beschränkt. Apple führte die 90-Sekunden-Hörproben Ende 2010 im US-iTunes-Store ein. Im August folgten weitere Ländern. Für Songs, die kürzer als zweieinhalb Minuten sind, stehen in allen iTunes-Stores grundsätzlich nur 30sekündige Previews zur Verfügung.

Skype 5.4: Neue Betaversion erlaubt Videochats mit Facebook-Usern

17. Nov. 2011 19:00 Uhr - sw

Der Internet-Telefonie-Dienst Skype hat eine neue Betaversion von Skype 5.4 für den Mac herausgebracht. Wichtigste Neuerung: Videogespräche mit Facebook-Anwendern (erfordert Facebook-Account). Zuvor unterstützte Skype 5.4 nur den Austausch von Textmitteilungen mit Facebook-Usern. Zu den weiteren Facebook-Funktionen von Skype 5.4 gehören Unterstützung für Facebook-Newsfeeds, Kommentieren von Facebook-Einträgen und ein "Gefällt mir"-Button.

Apple veröffentlicht Xcode 4.2.1

17. Nov. 2011 18:30 Uhr - sw

Apple hat die Entwicklungsumgebung Xcode in der Version 4.2.1 vorgelegt. Diese wartet nach Herstellerangaben mit Stabilitätsverbesserungen und Fehlerkorrekturen auf. Xcode setzt Mac OS X 10.7.x voraus und steht kostenlos im Mac-App-Store (Partnerlink) zum Download bereit. Mit Xcode lassen sich Anwendungen und Spiele für Mac OS X und iOS entwickeln.

Neverwinter Nights 2 im Mac-App-Store erschienen

17. Nov. 2011 15:00 Uhr - sw

Im Jahr 2008 brachte Aspyr Media eine Mac-Version von Neverwinter Nights 2 auf den Markt. Nun ist das Rollenspiel auch im Mac-App-Store (Partnerlink) erschienen. Dort wird Neverwinter Nights 2 für 15,99 Euro angeboten. Neverwinter Nights 2 liegt auf Englisch vor und setzt mindestens einen mit 2,4 GHz getakteten Core-2-Duo-Prozessor, 2048 MB Arbeitsspeicher, einen ATI-, Intel- oder Nvidia-Grafikchip mit 256 MB VRAM, acht GB Festplattenspeicher und Mac OS X 10.6.6 voraus.

Google aktualisiert Web-Browser Chrome

17. Nov. 2011 12:00 Uhr - sw

Der Web-Browser Chrome ist in der Version 15.0.874.121 (34,9 MB, mehrsprachig) erschienen. Diese schließt nach Angaben von Google eine Sicherheitslücke und behebt einige Fehler. Außerdem enthält Chrome 15.0.874.121 eine aktualisierte JavaScript-Engine. Chrome läuft auf Intel-Macs ab Mac OS X 10.5. Bestehende Chrome-Installationen werden automatisch auf die Version 15.0.874.121 aktualisiert. Seit kurzem befindet sich Chrome 16 im Betatest (mehr dazu hier).

Apple: Neues Update für Final Cut Pro X

17. Nov. 2011 11:30 Uhr - sw

Apple hat die Videobearbeitungssoftware Final Cut Pro X in der Version 10.0.2 veröffentlicht. Diese behebt ein Problem, bei dem die Schrift eines Titels nach dem Neustart von Final Cut Pro X auf den Standardzeichensatz zurückgesetzt wurde. Aufnahmen, die mit einigen Mobilgeräten von Drittanbietern aufgenommen wurden, werden von Final Cut Pro X jetzt wieder korrekt wiedergegeben.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007