Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Apple veröffentlicht iOS 4.3.4

15. Juli 2011 23:59 Uhr - sw

Apple hat heute das iOS 4.3.4 zum Download bereitgestellt. Das Update schließt zwei Sicherheitslücken in der Komponente CoreGraphics. Angreifer können diese Schwachstellen mittels manipulierter PDF-Dateien zum Einschleusen und Ausführen von Schadcode ausnutzen.

Boinx Software kündigt FotoMagico 3.8.1 an

15. Juli 2011 15:30 Uhr - sw

Boinx Software hat dem Slideshow-Programm FotoMagico ein Update spendiert – aktuell ist nun die Version 3.8.1 (61,5 MB, mehrsprachig, Universal Binary). Diese wartet mit Unterstützung für das Betriebssystem Mac OS X 10.7 "Lion" auf und behebt einige Fehler. FotoMagico 3.8.1 läuft auf G5- und Intel-Macs ab Mac OS X 10.5 mit mindestens 1024 MB Arbeitsspeicher. Die Anwendung gibt es in zwei unterschiedlich leistungsstarken Ausführungen zu Preisen von 23 Euro (Home-Edition) bzw. 106 Euro (Pro-Edition). Das Update von der Version 3.x ist kostenlos.

Neue MacBook-Air-Modelle Ende nächster Woche?

15. Juli 2011 15:00 Uhr - sw

Nach Informationen des zum Wall Street Journal gehörenden Blogs AllThingsD soll Ende kommender Woche eine neue MacBook-Air-Generation vorgestellt werden. Die neuen MacBook-Air-Modelle sollen auf den aktuellen Intel-Prozessoren ("Sandy Bridge"-Architektur) basieren und über die Thunderbolt-Schnittstelle sowie SSD-Laufwerke mit 128 oder 256 GB Speicherkapazität verfügen, schreibt das Blog unter Berufung auf informierte Kreise.

Bank X 4.2.2 ist fit für Mac OS X 10.7

15. Juli 2011 14:30 Uhr - sw

Application Systems Heidelberg hat die Online-Banking-Software Bank X heute in der Version 4.2.2 angekündigt. Wichtigste Neuerung: Unterstützung für das Betriebssystem Mac OS X 10.7 "Lion". Anwender von Bank X 4.x und Bank X 4.x Professional können kostenlos auf die Version 4.2.2 umsteigen. Das auf PowerPC- und Intel-Macs ab Mac OS X 10.4.11 lauffähige Programm kostet 59 Euro (Bank X) bzw. 99 Euro (Bank X Professional). Eine Demoversion steht zum Download bereit.

Snapz Pro X an Mac OS X 10.7 angepasst

15. Juli 2011 14:15 Uhr - sw

Ambrosia Software hat das Screenshot- und Screen-Recording-Programm Snapz Pro X in der Version 2.3.1 (8,5 MB, englisch, Universal Binary) vorgestellt. Neu sind volle Kompatibilität mit Mac OS X 10.7 "Lion", verbessertes Farbmanagement und Encoding für H.264-Videos, verbesserte Handhabung von Mono-Audiogeräten sowie diverse Detailverbesserungen und Bug-Fixes. Snapz Pro X 2.3.1 läuft auf PowerPC- und Intel-Macs ab Mac OS X 10.4. Die Software kostet 69 Dollar, das Update von der Version 2.x ist kostenlos.

Airline Tycoon Deluxe im Mac-App-Store

15. Juli 2011 13:45 Uhr - sw

Ein weiteres Spiel feiert dank des Mac-App-Store ein Comeback auf der Mac-Plattform: Airline Tycoon Deluxe. Die Wirtschaftssimulation erschien im Jahr 2005 erstmals für den Mac. Nun wurde sie für den Mac-App-Store neu aufgelegt. Airline Tycoon Deluxe (Mac-App-Store-Partnerlink) kostet 15,99 Euro und setzt Mac OS X 10.6.6 oder neuer voraus. Derzeit liegt das Spiel allerdings nur auf Englisch vor.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007