Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

iOS-Entwicklerkonferenz in Köln

20. Mai 2011 18:00 Uhr - sw

Am 29. und 30. November findet in Köln eine Konferenz für iOS-Entwickler statt. Die Teilnahme an der iPhone DevCon 2011 kostet pro Person 699 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer (Frühbücherpreis bis 18. Oktober, danach 799 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer). Studenten erhalten einen Rabatt. Geplant sind Vorträge zu verschiedenen Themen rund um das iOS und die Entwicklung von iOS-Software.

Microsoft veröffentlicht Update für RDC

20. Mai 2011 17:30 Uhr - sw

Microsoft hat das Programm Remote Desktop Connection, kurz RDC, in der Version 2.1.1 (8,9 MB, mehrsprachig, Universal Binary) veröffentlicht. Angaben zu den Neuerungen bzw. Änderungen in der Version 2.1.1 machte der Hersteller nicht. Vermutlich handelt es sich dabei um ein Wartungsupdate mit Fehlerkorrekturen. RDC 2.1.1 ist kostenlos und läuft auf Intel-Macs ab Mac OS X 10.5.8. Mac-User können mit RDC auf entfernte Windows-Computer zugreifen und mit Programmen und Dokumenten, die auf diesen Systemen liegen, arbeiten. Dazu wird der Windows-Desktop auf dem Mac-Bildschirm dargestellt.

Kompakter externer DVD-Brenner von Buffalo

20. Mai 2011 13:00 Uhr - sw

Buffalo Technology hat mit dem DVSM-PC58U2V einen kompakten externen DVD-Brenner vorgestellt. Er bietet sich als Ergänzung für das MacBook Air oder den Mac mini Server an – beide Systeme verfügen bekanntlich über kein optisches Laufwerk. Der DVSM-PC58U2V ist ab sofort zum empfohlenen Verkaufspreis von 52,99 Euro im Handel erhältlich.

Mac OS X 10.6.8: Zweite Betaversion veröffentlicht

20. Mai 2011 11:00 Uhr - sw

Apple hat den Entwicklern eine zweite Betaversion von Mac OS X 10.6.8 zur Verfügung gestellt. Es handelt sich dabei um Build 10K524. Mac OS X 10.6.8 bringt nach MacGadget-Informationen mehrere Fehlerkorrekturen mit, unter anderem in Bereichen wie AirPort, Grafiktreiber, Mac-App-Store, Netzwerk, QuickTime und VPN.

Trillian 1.1.6 verbessert Stabilität, behebt Fehler

20. Mai 2011 10:30 Uhr - sw

Der kostenlose Instant-Messenger Trillian (Mac-App-Store-Partnerlink) ist in der Version 1.1.6 erschienen. Diese bietet Stabilitätsverbesserungen und behebt mehrere Fehler, unter anderem im Zusammenhang mit der Benutzeroberfläche, der Synchronisation der Chat-Historie und Bildschirmschonern. Neu ist die Möglichkeit, Kontakte auf Basis des genutzten Instant-Messenger-Netzwerks zu gruppieren.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007