Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Bericht: Einigung zwischen Apple und EU

08. Jan. 2008 17:00 Uhr - sw

In die Auseinandersetzung zwischen Apple und der EU wegen territorialer Beschränkungen in den europäischen iTunes Stores ist Bewegung gekommen. Apple wolle schon bald Maßnahmen ergreifen, um den Forderungen der EU-Kommission nachzukommen, meldet die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf mit "der Sache vertraute Kreise". Die EU-Kommission stört sich daran, dass iTunes-Kunden ausschließlich Musik im iTunes Stores des Landes ihres Wohnsitzes kaufen können. Dies verstoße gegen europäisches Gemeinschaftsrecht. Außerdem seien Songs in Dänemark und Großbritannien teurer als in der Euro-Zone. Zumindest in letzterer Angelegenheit wolle Apple nun tätig werden, heißt es. Details sind bislang nicht bekannt.

Neuer Mac Pro mit aktueller Xeon-Technologie

08. Jan. 2008 14:30 Uhr - sw

Fast eineinhalb Jahre nach der Ankündigung des Mac Pro bringt Apple die zweite Generation der Desktop-Workstation auf den Markt. Sie basiert auf den neuesten, im 45-Nanometer-Verfahren gefertigten Xeon-5400-Prozessoren von Intel mit acht Kernen und maximal 3,2 GHz. Die Preise beginnen bei 2059 Euro, die Auslieferung läuft in dieser Woche an.

Apple verbessert Xserve

08. Jan. 2008 14:30 Uhr - sw

Zusammen mit dem neuen Mac Pro stellte Apple heute auch ein stark überarbeitetes Xserve-Modell vor. Bis zu acht Prozessorkerne, ein höherer Speicherdurchsatz und bis zu drei TB Festplattenkapazität sind die Highlights des neuen Servers, der ab sofort im Handel erhältlich ist.

Stress? Entspannung auf dem Mac-Desktop

08. Jan. 2008 13:00 Uhr - sw

Für entspannende Momente im hektischen Büroalltag soll das Tool Serene Saver HD von Amuse sorgen. Die Software spielt auf dem Desktop hoch auflösende Natur-Videos ab. Zusammen mit optional zuschaltbaren Naturgeräuschen von Bäumen, Gewässern, Wind oder Tieren soll sich für den Anwender eine Gelegenheit zum kurzen Abschalten vom stressigen Arbeitsleben ergeben. Mehr als drei Dutzend Filme von besonders schönen Gegenden der Erde sind nach Herstellerangaben im Lieferumfang enthalten. Serene Saver HD kostet 29,95 Dollar und setzt einen G5- oder Intel-basierten Mac mit 1024 MB Arbeitsspeicher und Mac OS X 10.4 oder neuer voraus. Eine Demoversion steht zum Download (23,3 MB, englisch, Universal Binary) bereit.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007